Slide Tennis Factory Team 1 Nova era Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Laboratorija Rendgen 2 Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Ekspertiza Dentalni turizam

Slide Dejan Todorovic „Es macht ungeheuer viel Spaß, vor allem Kinder an den Tennissport heranzuführen. Besonders bei den Kids ist es wichtig, neben einer sauberen Technik und einem instinktiven Gespür für den Tennissport niemals den Spaß zu kurz kommen zu lassen.“ Dejan Todorovic wurde 1974 in Belgrad geboren. Er begann bereits als Fünfjähriger mit seiner Tenniskarriere und wurde Serbischer Nationalmeister der Altersklassen U 16 und U 18. Darüber hinaus spielte er erfolgreich in der serbischen Bundesliga und bestritt etliche ATP-Turniere. In Deutschland sicherte er sich die Bayerische Meisterschaft der Herren 35 in den Jahren 2006, 2010 und 2011. Es folgten Meisterschaften bei den Herren 40 in den Jahren 2014 und 2015. Er besitzt eine serbische National-Lizenz.

Nach der aktiven Karriere machte er sich schnell international einen Namen als Trainer. Zu seinen Schützlingen zählen unter anderen Spieler wie Nenad Zimonjic (Weltranglisten-Erster im Doppel).

Slide Ugljesa Ostojic „Wenn Du im Tennis wirklich besser werden willst, kostet das unabhängig von der Spielklasse ein Mindestmaß an Willen und Disziplin. Mir macht es besonderen Spaß, aus Tennisspielern etwas herauszuholen, das sie selbst für unmöglich halten würden.“ Ugljesa "Ugi" Ostojic wurde 1985 in Banja Luka geboren. Ugi wurde Bosnischer National-Meister in den Altersklassen U 12, U 14, U 16 und U 18 und dominierte in dieser Zeit den Leistungssport in seinem Heimatland. Darüber hinaus nahm er an zahlreichen ATP-Turnieren teil.

Von 2004 bis 2007 spielte er im Davis-Cup-Team für Bosnien. Nach seinem Wechsel nach Deutschland spielte er in der deutschen Tennis-Bundesliga für den 1. FC Nürnberg und in der Regionalliga für Ismaning. Ugi ist Inhaber der Tennis-Trainer A-Lizenz Leistungssport des DTB.

Slide Marko Vujovic „In den vergangenen Jahren ist Tennis sehr viel schneller und athletischer geworden. Ich liebe die Herausforderung, Anfängern wie erfahrenen Clubspielern zu vermitteln, wie sie ihr Spiel mit sauberer Technik deutlich verbessern können.“ Marko Vujovic wurde 1993 in Belgrad geboren. Auch er begann bereits als Kind mit regelmäßigem Tennistraining. Schnell zeigte sich sein überragendes Talent und sowohl bei den Junioren U 10 wie in der Altersklasse U 12 gehörte er jeweils zu den Top 3 im Nationalkader. Es folgte die Landesmeisterschaft bei den Junioren U16, bevor Marko 2013 nationaler Vizemeister bei den Herren wurde.

2014 entschied er die Belgrader Meisterschaft als Champion im Einzel für sich. In den Jahren 2018 bis 2020 arbeitete er als Cheftrainer der Rohan Bopanna Tennis Academy. In dieser Zeit trainierte er zahlreiche ATP- und ITF-Spieler auf der Tour. Marko ist Inhaber einer GPTCA Lizenz im Level B.

Slide Ozren Damjanovski „Das Faszinierende am Tennis sind nicht nur die Technik und die athletischen Fähigkeiten der Spielerinnen und Spieler. Ebenso entscheidend sind das Spielverständnis und die richtige innere Haltung auf dem Platz. Genau das versuchen wir in jeder Trainingsstunde zu vermitteln, damit unsere „Schüler“ auch mental stärker werden.“ Ozren Damjanovski wurde 1985 in Split geboren. Auch Ozren begann bereits in der Kindheit mit dem Tennis und erreichte als Junior Platz fünf im Nationalkader. Es folgten erfolgreiche Tennisjahre mit zahlreichen Teilnahmen an ITF und ATP Turnieren. Zwischen 2005 und 2008 hat er an der Gordon State University in Georgia/USA studiert und in der ersten US-College-Division gespielt. Ozren ist Inhaber einer ITF Trainerlizenz und arbeitete nach dem Studium ab 2008 in Belgrad als Leiter einer international renommierten Tennisakademie. In dieser Zeit begleitete verschiedene Spieler als Coach auf der Tour. Seit 2018 ist Ozren Teil der Tennisfactory.

Ozren ist Inhaber einer ITF Trainerlizenz und arbeitete nach dem Studium ab 2008 in Belgrad als Leiter einer international renommierten Tennisakademie. In dieser Zeit begleitete verschiedene Spieler als Coach auf der Tour. Seit 2018 ist Ozren Teil der Tennisfactory.